Was ist die ITB Berlin eigentlich?

Die ITB Berlin ist die führende Fachmesse der internationalen Tourismus-Wirtschaft und findet vom 9. bis 13. März 2016 auf dem Berliner Messegelände statt. Die Veranstaltung ist das “who is who” der Reisewelt. Alle namenhaften Unternehmen der Touristikbranche sind vertreten, von Reiseveranstaltern,Buchungsportalen und Hotels bis hin zu Repräsentanten ganzer Länder und Städte. Mit 185 Ländern, 10.000 Ausstellern und 115.000 Fachbesuchern kann die Größe der Messe besonders für erstmalige Besucher zunächst einschüchternd wirken.


Global Image Creation ist bereits seit 2010 jedes Jahr auf der ITB Berlin vertreten, wodurch wir viel Erfahrung und Wissen sammeln konnten. Mithilfe unserer Insider-Infos zeigen wir dir, wie du das Meiste aus deinem Besuch herausholen kannst und garantieren dir ein bestmögliches Messeerlebnis.

ITB Berlin 2016
At ITB Berlin, expect the unexpected in exhibit spaces like this detailed enormous Emirates exhibit.

Im Detail

Das Gelände der ITB Berlin ist geografisch organisiert. Das bedeutet, dass jedes Land seine eigene Location hat. Zusätzlich haben auch spezifische Industriesegmente, wie Jugendreisen und Reisetechnologie, einen eigenen Bereich. Insgesamt ist die Messe auf 26 Hallen verteilt. Bist du beispielsweise an Ausstellern aus dem Vereinigtem Königreich interessiert, solltest du Halle 18 besuchen. Aussteller des Bereichs Abenteuerreisen befinden sich hingegen in Halle 4.1.

Alle Teilnehmer, sowohl Neulinge als auch alte Hasen, sollten vor dem Besuch unbedingt die Webseite der ITB Berlin besuchen (itb-berlin.de), um einen Angriffsplan zu erstellen. Der Virtual Market Place und die Hallenübersicht sind besonders hilfreich für die Planung. Dennoch solltest du dir auch die Zeit nehmen, Bereiche außerhalb deines Plans zu erkunden, denn genau wie beim Reisen sind die besten Entdeckungen oft die unerwarteten.

Fortbewegung

Die ITB arbeitet mit vielen Partner Hotels zusammen, die einen Shuttleservice zum Messegelände anbieten. Frag bei der Buchung deines Hotels am besten direkt nach diesem Service. Sie haben also die Wahl zwischen einem offiziellen Messehotel oder einem schönen Boutique Hotel! In Berlin gibt es eine Reihe von einzigartigen und ausgefallenen Hotels, die es oft eine zusätzliche Taxifahrt wert sind. Auch auf dem Messegelände selbst gibt es Shuttlebusse, um schneller von A nach B zugelangen. Die Details zu diesem Service kannst du hier finden. Ganz egal für was du dich aber entscheidest, du solltest auf jeden Fall gemütliche, aber stilvolle Schuhe einpacken!

Was gibt es zu entdecken?

Den ganzen Tag durch die Messehallen zu laufen kann langweilig und anstrengend werden. Glücklicherweise bieten aber viele Aussteller auf der ITB Berlin die Möglichkeit unterschiedliche Events, wie Pressekonferenzen, Produktvorstellungen oder Empfänge, zu besuchen. Mithilfe der Eventsuche auf der ITB Berlin Webseite kannst du schnell interessante Veranstaltungen finden. Nutze die verschiedenen Kategorien wie „Trends“ oder „Präsentationen“, um beispielsweise Veranstaltungen zu den neuesten Wellness- und Welt-Tourismus-Trends oder Regulierungen der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung zu finden.

Zusätzlich veranstalten die Organisatoren der Messe einen ITB Berlin Kongress, dessen Ziel es ist, eine Wissensplattform der Reisebranche zu schaffen. Vorträge, Interviews und Podiumsdiskussionen erlauben es Experten ihr spezielles Know-How und Best-Practices-Beispiele an die Teilnehmer weiterzugeben. Den Zeitplan und Details für alle Sessions sind online in der Programmübersicht verfügbar. Die Veranstaltungen „eTravel Lab“ und „The Social Factor!“ finden wir besonders interessant.

Fazit

Letztendlich steht und fällt alles mit deiner Planung. Entscheide dich, welche Ziele und Themen am interessantesten für dich sind, wo sich diese Aussteller befinden und plane deinen Auftritt gut. Sei aber auch bereit hin und wieder deinen Plan zu verwerfen, um neue Veranstaltungen zu besuchen und spontan mit Branchenführern zu netzwerken.

Mit #ITBBerlin kannst du auch auf Social Media Teil des Gesprächs sein und weitere Tipps und Tricks für deinen Besuch finden. Für Fragen und Kommentare kannst du uns auch direkt auf Twitter unter @GlobalImageC anschreiben!

Bleib dran! In unserem nächsten Artikel geht es um Geheimtipps für die ITB Berlin und wie du die Veranstaltung mit wichtigen Kontakten und neuen Informationen in der Tasche erfolgreich wieder verlässt.

Weitere Infos ITB Berlin 2016

Schau dir diese Webseiten für zusätzliche Informationen an:

Fachbesucher Flyer

Kostenloser Kongress Newsletter

Hallenübersicht